Kreismeisterschaften L 4 – AK 14/15

Am Nachmittag starteten Jasmin und Vanessa in Ihren Wettkampf. Gleich das erste Gerät, der Sprung, verlangte volle Konzentration, um gut über den Tisch zu kommen. Jasmin gelingt es zunehmend besser und mit einer tollen Wertung von 12,15 Punkten führte sie das Starterfeld an. Auch Vanessa schaffte es im zweiten Sprung auf eine gute 11,80, wovon sie selbst völlig überrascht war. Dieser Einstand war spitze!
Am Stufenbarren setzte Vanessa ihren Höhenflug fort und erturnte sich eine 12,00 (die viertbeste Wertung). Leider klappte es bei Jasmin nicht so gut mit einem Patzer beim Umschwung, was dann mit der Wertung von 10,90 bestraf wurde – sehr schade!
Die Spannung am Barren müssen wir unbedingt noch verbessern – und das Krafttraining intensivieren!
Der Balken ist ja immer spannend, besonders wenn der Salto-Abgang klappen soll, eine Brücke zu stehen ist und eine 1,5-fache Drehung… Aber Jasmin hatte heute ihren Brückentag, denn diese klappte einwandfrei. Der Salto war dann mehr schlecht als recht – aber immerhin gestanden. Eine 12,00 als drittbeste Balkenwertung war der Lohn. Vanessa wurde bei der Rolle leider vom Balken geweht. Ihre 1,5 fache Drehung klappte noch nicht ganz – aber das wird noch (es waren nur 1,25 Drehungen). Dafür war der Salto Abgang ganz klasse – so habe ich den bei Vanessa noch nicht gesehen. Eine 11,45 gab es dann im Ergebnis (ohne Runterfaller wäre das eine ….. gewesen!)
Der Boden war dann das Finale und Jasmin erturnte eine sensationelle 13,20 – die zweitbeste Übung! Wow! Vanessa kam auf eine 12,10, da geht noch was…. Spannung, Ausdruck, Akro….
Die beiden Mädels können aber mit Ihrem Wettkampf zufrieden sein. Jasmin hat sich einen tollen 4. Platz erkämpft (nur 0,25 zum 1. Platz – blöder Barrenfehler!) Auch Vanessas 8. Platz lässt sich sehen, ohne Balkensturz hätte es auch für mehr gereicht. Aber das können alle Anderen bekanntlich auch sagen und gewinnen kann man eben nur ohne Stürze und grobe Patzer! Vielleicht klappt es für Jasmin ja mit den Bezirksmeisterschaften.
 

 

Schreibe einen Kommentar