SV Dresden-Reick e.V. | Abteilung Turnen

Die Abteilung Turnen wurde 1960 als Sektion Turnen in der BSG Motor Reick gegründet. Gleich zu Beginn turnten 20 Männer als Freizeitsportler an den Sportgeräten. Wenig später schloss sich eine Frauenriege an.

Im Jahr 1977 begannen wir mit dem Kinderturnen und seit 1982 nehmen unsere Kinder und Jugendlichen im Kreis- und Bezirksmaßstab erfolgreich an Wettkämpfen und Meisterschaften teil.

1990 wurde unser Sportverein als SV Dresden-Reick e.V. neu gegründet.

Heute turnen bei uns etwa 120 Turnerinnen und Turner, davon sind 76 % Kinder und Jugendliche. Die Mitgliederzahl steigt seit der Neugründung leicht an.

Im Kinder- und Jugendbereich wird leistungsorientiert trainiert. Wir nehmen an allen bedeutenden Einzel- und Mannschaftswettbewerben, wie Meisterschaften und Pokalturnen im Land Sachsen teil, besuchen aber auch ausgewählte Veranstaltungen in anderen Bundesländern, wie z.B. das Pokalturnen ‚Falkenseer Sommer‘ oder das ‚Ludwig-Jahn-Turnen‘.

Die Kinder und Jugendlichen trainieren bis zu dreimal wöchentlich. Leistungsstarke Kinder und Jugendliche können zusätzlich noch ein weiteres Training unter hervorragenden Bedingungen in der Trainingshalle der Turnabteilung des DSC absolvieren.

Im Kinder- und Jugendbereich sind gegenwärtig zwölf ehrenamtliche Übungsleiter mit Lizenz und zusätzliche Helfer tätig.

Im Erwachsenenbereich wird einmal wöchentlich trainiert. Das Training ist individuell für allgemeines Turnen und auch für Wettkampfturner gestaltet.

Zur Belebung des Vereinslebens werden jedes Jahr eigene Veranstaltungen, wie Vereinsmeisterschaften im Kinder- und Jugendbereich, unser Weihnachtsschauturnen, sowie Wanderungen und Ski-Wochenendfahrten mit Familie, organisiert. Einmal monatlich treffen wir uns am Turner-Stammtisch.

Unsere Abteilung ist Mitglied des Sächsischen Turnverbandes und des Landessportbundes Sachsen.